Reise durch alle Elemente

Seifenblasen dürfen beim Seifenblasenlied nicht fehlen.Konzentriert warten die Kids auf ihren Einsatz damit die Töne auch in der richtigen Reihenfolge gespielt werden.




Nachdem bereits eine Woche zuvor die älteren Kinder beim großen alljährlichen Musikschulfest ihr Können unter Beweis gestellt hatten. standen am vergangenen Sonnntag die sogenannten "Minis" auf der Bühne.

Uber eine Stunde präsentierten die kleinen Musiker gemeinsam mit ihren Lehrerinnen lda Fesler, Elvira Bär und Manuela Reich ein buntes Programm rund um die vier Elemente: Feuer, Wasser, Erde, Luft. So stand zum Beispiel beim Lagerfeuerlied das brennende Element im Fokus und die Kinder sangen und tanzten um eine inszenierte Feuerstelle.

Neben konventionellen Musikinstrumenten, wie Triangel und Klanghölzern, kamen aber auch andere Instrumente zum Einsatz. So wurden beim Kieselsteinlied mit Steinen die gewünschten Töne erzeugt und Musikpädagogin Manuela Reich animierte mit der Geschichte von König Toumba die Kinder, ihre Eltern und das restliche Publikum zum Musizieren mit dem eigenen Körper. Das bereits Gelernte wurde dann in einer weiteren musikpädagogischen Lektion zum Thema "Body Percussion" weiterangewendet und vertieft.

Diese kleinen interaktiven Einschübe boten einen schönen Einblick in die musikalische Früherziehung und waren zusätzlich eine Verschnaufpause für die Kids, die alle mehr als einmal mit ihren Gruppen auf der Bühne standen.

Das abwechslungsreiche und amüsante Programm bereitete sowohl den Kindern selbst als auch allen anderer Anwesenden im Saal viel Freude und es bleibt zu hoffen, dass sich die Kinder den Spaß an der Musik erhalten. Vielleicht stehen dann im kommenden Jahr schon die ersten von ihnen mit den größeren Kindern beim Musikschulfest auf der Bühne. (kri)

Quelle: WLZ vom 22. Juni 2016


[zurück]

Über uns

Sie interessieren sich für Musik, Sie oder ihr Kind möchten ein Instrument spielen oder Singen lernen oder bereits vorhandene Fähigkeiten erweitern und weiter ausbauen - dann sind Sie hier genau richtig.

Links

[nach oben]

© 2006 - 2019 by Musikschule Korbach
Powered by G. Wagner, Korbach

Kontakt

Musikschule Korbach
Lengefelder Straße, 34497 Korbach

e-Mail